News

Neu: Per Audioguide durch das historische Hebewerk

Die neue App führt durch die Anlage und bietet interessante Informationen zu Funktionsweise und Geschichte des Hebewerks. Zahlreiche historische Fotos geben Einblick in die Bauphase und die bewegte Vergangenheit des imposanten Industriedenkmals. So eignet sich der Audioguide auch als multimediale Ergänzung zu den geführten Touren.

Die App ist für die Ansicht auf dem Smartphone optimiert, Freischaltcodes gibt es online oder vor Ort im Infozentrum oder Krafthaus. Weiterlesen »

Guide zeigt auf einfahrendes Schiff

Saisonstart

Vom 7.3.22 – 27.3.22 ist der Besucherrundgang täglich von 9-17 Uhr, ab dem 28.3. 8-20 Uhr geöffnet.

Unser Infozentrum ist vom 7.3. – 27.3.22 täglich von 10 -16 Uhr für Sie geöffnet, ab dem 28.3. von 10 bis 18 Uhr.

Person mit Schild "Jetzt impfen"

11. und 12. Dezember 2021: Impfen für Alle!

Die Corona-Schutzimpfung für alle findet am 11. und 12. Dezember in weihnachtlicher Atmosphäre bei Glühwein und Adventsklägen im Krafthaus des Schiffshebewerks statt. Die 1., 2. oder 3. Impfung ist für alle ab 12 Jahre möglich, der Wohnort ist egal. Weder Anmeldung noch Ausweis oder Impfpass sind nötig – einfach vorbeikommen und sich und andere schützen! Boosterimpfungen für Astra oder Johnson&Johnson unabhängig vom Datum der Erstimpfung empfohlen. Zudem freies Parken für alle, die sich impfen lassen!

Bild: Tim Reckmann , lizenziert unter CC BY 2.0,

Einfahrt

Ab sofort: Neue Sonderführung „Ins Herz des Hebewerkes”

Die ca. zweistündige Sonderführung „Ins Herz des Hebewerkes” führt in die technischen Anlagen des alten Schiffshebewerkes hinein. Es kann nur teilnehmen, wer mindestens 14 Jahre oder älter ist, hinreichend körperliche Fitness aufweist und eine Haftungsfreistellung unterschreibt, da der Betrieb nicht barrierefrei ist und ein Unfallrisiko besteht. Die Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen muss erreicht werden. Gruppen sind mit maximal 15 Teilnehmern möglich. Weiterlesen »